Krisensituation melden! Mitglied werden & spenden!

Fortbildungen rund um das Thema Kinderschutz

Gerne bieten wir Ihnen Fortbildungen rund um die Themen Kinderschutz, Kindeswohlgefährdung und Gewalt an.

 

Ihre Anfragen können Sie richten an ksz@dksb-bremen.de oder sich im Kinderschutz-Zentrum  melden unter 0421-240112-20.

 

 

Mit Krisen umgehen - Kinder stärken nach dem Lockdown

Resilienz beschreibt die psychische Widerstandskraft mit schwierigen Lebensereignissen umzugehen und sie entwickelt sich ein Leben lang. Gerade in diesen besonderen Zeiten der Pandemie sehen sich die Menschen großen (psychischen) Herausforderungen gegenüber.
Der Workshop gibt einen ein Einblick in die theoretischen Grundlagen der Resilienz. Anschließend wird am Beispiel einer bekannten und sehr resilienten Kinderbuchheldin erarbeitet, wie Kinder und Jugendliche Krisen überstehen und daran wachsen können.
Um Kinder und Jugendliche zu stärken und ihnen vor Augen zu führen, welche Fähigkeiten und Möglichkeiten sie haben, gut aus dem belastenden Jahr hervorzugehen, bietet der Kinderschutzbund Bremen diesen zweistündigen Workshop für Fachkräfte an.

 

Bei Interesse an diesem Thema können SIe Ihre Anfrage richten an ksz@dksb-bremen.de oder sich im Kinderschutz-Zentrum  melden unter 0421-240112-20.